Ein Ort der Freude und Hoffnung

Wir haben für Waldbröl und Umgebung einen besonderen Ort geschaffen: Ein Ort, an dem Kinder, Jugendliche oder auch Erwachsene Freude, Hoffnung und Hilfe finden.

Was wir wollen? Fröhliche Kinder!

Manchmal sind es Kleinigkeiten, die zu einer enormen Verbesserung der Lebensqualität einer Familie beitragen.

Nicht jedes Kind hat das Glück, gesund geboren zu werden.

Aber jedes Kind hat das Recht auf Hoffnung und Freude!

Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft.

Gerade in heutiger Zeit ist es nicht leicht, jung zu sein: Die Ansprüche an Werte, Bildung und Erziehung steigen; Eltern stehen ständig unter Druck, sind überfordert oder haben keine Zeit mehr; es fehlt oftmals eine Richtung, ein Vorbild, eine Perspektive.

Wir von der Ursula-Barth-Stiftung helfen Kindern, Jugendlichen und deren Eltern. Wir schaffen Perspektiven, sind  Ansprechpartner und bieten Möglichkeiten zum Austausch an.

Unserer Gründerin und Namensgeberin lagen Kinder und Jugendliche besonders am Herzen und ihr Wunsch war es, einen Ort zu schaffen, der Freude und Hoffnung gibt. Diesen Wunsch, dieses Anliegen möchten wir weiterführen - und Realität werden lassen!

Bei uns ist immer was los!

Das Ursula-Barth-Haus mit Leben zu füllen, das ist unser Wunsch. Unsere Türen stehen dabei allen Menschen offen:

  • Kindern, die Sorgen oder Probleme haben
  • Jugendlichen, die keine Perspektive haben
  • Eltern, die kranke Kinder haben
  • Kinder, die kranke Eltern haben oder kranke Geschwister haben
  • Personen, die in der Pflege oder der Betreuung anderer Menschen aktiv sind

zu den Veranstaltungen

Eine Nacht für Nick & Co.

AM 10. November findet in er Halle 32 in Gummersbach ein ganz besonderer Abend statt. Die erste Benefiz-Veranstaltung der Helfenden Hände Oberberg und der Ursula-Barth-Stiftung verspricht ein ganz besonderer Abend zu werden.

Für einen Abend stehen unsere kleinen Helden und ihre Geschichten im Mittelpunkt umrahmt von spannenden Gästen, guter Unterhaltung und selbstverständlich einer Tombola mit einzigartigen Preisen.

zur Gala-Seite